Vollwertkost im Vitalium

Vollwertkost im Vitalium Dr. von Plachy

Unser Frühstücksbuffet bietet diverse Brotsorten, Käse und Wurst, Marmelade, Quark und Yoghurt.

Aber die Renner sind das Birchermüsli aus frisch geschrotetem Sprießkornweizen, Yoghurt und Obst, und das warme Schrotsüppchen aus Sprießkornweizen und Milch.

Manch einer gewöhnt sich anschließend an sein tägliches Bircher-Frühstück – auch zuhause ein prima Start in den Tag!

Wundern Sie sich nicht, wenn es 3mal in der Woche Kartoffeln als Beilage gibt: Kartoffeln sind sehr basenhaltig und daher bestens geeignet, unseren meist übersäuerten Organismus auszugleichen. Aus diesem Grunde (Säure-Basen-Haushalt) möchten wir Ihnen zum Frühstück auch keinen Saft anbieten. Probieren Sie das Ingwerwasser!

Das Abendessen findet zwischen 18 und 19 Uhr statt und besteht aus Brotauswahl, Aufschnitt und Salaten, und – unserer vollwertigen Alternative: ein Körnergericht wie z.B. Hirse mit gedünstetem Gemüse. Das ist kalorienarm, basenreich und sehr gut verdaulich - denn wenn man am Abend zu schwer, zu spät und zu viel isst, staut sich die Nahrung im Magen und im Darm und behindert den Schlaf. Auch Ihren persönlichen Fastenurlaub zum Entschlacken Ihres Körpers können Sie bei uns verbringen.

Links: ein Klassiker des Vitaliums sind die Rohkostteller. Abwechslungsreich, schmackhaft und sehr gesund!

Unsere Küche ist regional und saisonal orientiert und bereitet abwechslungsreiche Vollwertkost. Gemüse und Salate kommen größtenteils von Bio-Bauernhöfen der Umgebung.

Ausgewogene Ernährung

Essen & Trinken

Wir wollen Sie motivieren und aufzeigen, wie Sie sich zuhause gesund ernähren können…

Mehr

Basenkost

Unser Frühstücksbuffet bietet diverse Brotsorten, Käse und Wurst, Marmelade...

Mehr

Stutenmilch als Trinkkur

Seit vielen Jahren wenden wir Stutenmilchkuren bei Patienten an...

Mehr